Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.
Aktuelles aus der Geschäftsstelle Schweinfurt
Uhr für Artikel wegen Öffnungszeiten

Erreichbarkeit GeschäftsstelleÖffnungszeiten

am 18. April 2024

SOS KugellagerstadtAktionstag am 18. April auf dem Marktplatz in Schweinfurt

Die IG Metall Schweinfurt ruft für den 18. April 2024 unter dem Motto „SOS Kugellagerstadt – Zukunft für Industriearbeit in Schweinfurt“ zu einem Aktionstag auf. Los geht es ab 10.30 Uhr auf dem Marktplatz in Schweinfurt. Erwartet werden zu dem Aktionstag mehrere Tausend Beschäftigte.

 Politischer TeilGeschäftsbericht 2020-2023

In unserem Geschäftsbericht 2020-2023 blicken wir auf vier außergewöhnliche Jahre zurück. Dieser Bericht ist mehr als eine Chronik der Ereignisse. Tausende von Kolleginnen und Kollegen haben darin ihre Spuren hinterlassen, nicht nur in Worten und Bildern, sondern auch durch ihren täglichen Einsatz.

 Zukunft für Industriearbeit in Schweinfurt!SOS Kugellagerstadt

Wir erleben derzeit eine extrem kritische Phase in der Region Schweinfurt-Main-Rhön. Tausende Arbeitsplätze stehen auf der Kippe. Wir müssen und wollen jetzt gemeinsam gegenhalten. Unsere klare Forderung an Politik und Unternehmen lautet: Arbeitsplätze erhalten, Zukunft gestalten!

Panorama Schweinfurt Mainblick

Kritische Entwicklungen bei großen UnternehmenSOS Kugellagerstadt: Zukunft für Industriearbeit in Schweinfurt!

Die Industriearbeit in der Region Schweinfurt-Main-Rhön steht an einem sehr kritischen Punkt. Wenn wir jetzt nicht gemeinsam dagegenhalten, verschwinden Tausende Arbeitsplätze unwiederbringlich. Aus diesem Grund macht die IG Metall unter dem Motto „SOS Kugellagerstadt“ mobil.

Tarifrunde KFZ-Handwerk: Beschäftigfte von Emil Frey in Schweinfurt im Warnstreik

Dritte Stufe des TarifergebnissesInflationsausgleichsprämie im Kfz-Gewerbe

Das sind gute Nachrichten: Wie im Tarifergebnis 2023 festgeschrieben, können sich Mitglieder der IG Metall in tarifgebundenen Betrieben des Kfz-Gewerbes im März 2024 über eine weitere Auszahlung der Inflationsausgleichsprämie freuen. Weitere Informationen finden sich im PDF-Dokument.

Alarmstimmung bei ZF in SchweinfurtZF: In Zukunft keine Neuprodukte für die Elektromobilität in Deutschland?

Alarmstimmung bei ZF in Schweinfurt: Mit einer internen Aussage stellt der Konzern die Zukunft der Fertigung der Elektromobilität in Deutschland infrage. Das lässt die IG Metall so nicht unwidersprochen stehen.

Rund 300 Arbeitsplätze fallen bei Valeo in Bad Neustadt wegGroße Enttäuschung über Teilwerksschließung

Der Interessensausgleich sieht die Stilllegung der Produktion und weiterer Bereiche vor. Damit fallen bis Mitte des Jahres insgesamt rund 300 Arbeitsplätze bei Valeo in Bad Neustadt an der Saale weg. Für die davon betroffenen Beschäftigten konnte vom Betriebsrat ein Sozialplan verhandelt werden.

Fahne zur Delegiertenwahl

TarifabschlussMehr Entgelt bei HST Steinhardt

Der IG Metall Schweinfurt ist ein Tarifabschluss bei HST Steinhardt gelungen. Die Beschäftigten erhalten rückwirkend zum Januar 2024 fünf Prozent mehr Entgelt sowie ab Januar 2025 ein weiteres Prozent – insgesamt also sechs Prozent mehr Entgelt.

Protestkundgebung der IG MetallValeo-Beschäftigte wehren sich gegen geplante Teilwerksschließung

Weitere Eskalation im Standortkonflikt: 350 Beschäftigte haben gegen die Pläne von Automobilzulieferer Valeo protestiert, die Produktion in Bad Neustadt an der Saale zu schließen. Die Belegschaft am Standort will endlich Klarheit über ihre Perspektiven.

Fahne zur Delegiertenwahl

Wahl der Delegierten zur DelegiertenversammlungOrganisationswahlen 2024

Hier findest du die Terminübersicht der Mitgliederversammlungen

Jubilarehrung im Konferenzzentrum Schweinfurt

Konferenzzentrum, Montag 06. November 2023Jubilarehrung der IG Metall Schweinfurt

Engagement und langjährige Treue zur IG Metall gewürdigt

Wir blicken von obenWir blicken von oben

Über Uns

„Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von in der Regel abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen.“ So sagt es Wikipedia. Doch was steckt hinter diesem etwas spröde klingenden Satz? Eine starke Organisation mit vielen Menschen.Über Uns
News aus dem Bezirk Bayern
Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns perönlich und zuverlässig um unsere Mitgieder

Online beitreten
Auf einen Blick
Service

Wer sich auf der Website der IG Metall online registriert, kann im Servicecenter seine persönlichen Daten pflegen, Newsletter abonnieren und verwalten, Dokumente herunterladen und exkkusive Angebote nutzen

Service
IG Metall News
In der Flugzeughalle bei Airbus in Hamburg entsteht eine neue Passagiermaschine.

Tarifvertrag bei AirbusAirbus: Beschäftigungssicherung und Flexibilisierung

Leiharbeit und Befristungen werden begrenzt, für Azubis gilt eine Übernahmegarantie und Mitglieder in Leiharbeit erhalten früher Equal Pay – das haben IG Metall und Airbus für die kommenden sechs Jahre tariflich neu geregelt.

Junger Mann mit Fahne während der Metall-Tarifrunde 2016 in Hamburg

Tag der Arbeit 2024Heraus zum 1. Mai

„Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit“ – unter diesem Motto ruft der DGB in diesem Jahr zum 1. Mai auf. Am Tag der Arbeit gehen wir auch in diesem Jahr wieder auf die Straße. In ganz Deutschland wird es zahlreiche Aktionen und Kundgebungen geben.

Textilarbeiterin, die Stoffrollen im Lager lagert

Tarifrunde Textilindustrie OstTextil-Beschäftigte fordern 8,5 Prozent mehr Geld

Für 8000 Beschäftigte der Textilindustrie Ost startet jetzt die Tarifrunde. Es geht um mehr Geld und einen fairen Ausgleich für die Preissteigerungen.

Junge Frau arbeitet mit Laptop auf dem Fußboden

Ratgeber Steuererklärung 2023Das gibt es vom Fiskus zurück

Für die Steuererklärung zum Jahr 2023 gibt es einige Änderungen wie den Altersentlastungs­betrag und die Erhöhung der Homeofficepauschale. Wer jetzt an der Steuererklärung für sitzt, sollte die dafür geltenden Steuervorteile kennen.

Mit dem Transformationsatlas ist es der IG Metall gelungen, den digitalen Wandel sichtbar zu machen

QualifizierungWeiterbildung im Betrieb: So funktioniert die neue Förderung

Job sichern, Chancen eröffnen: Seit April gibt es zwei neue Fördermöglichkeiten für die Weiterbildung im Betrieb. Wie das in der Praxis funktioniert – und für wen es in Frage kommt.

.

Schrott und Recycling160 Tage Rekordstreik der „Schrotter“ bei SRW

160 Tage: Es ist der längste Streik in der Geschichte der IG Metall. Der Arbeitgeber – hinter dem der chinesische Chiho-Konzern steckt – muss die Blockade aufgeben, fordern die Beschäftigten der Recyclingfirma SRW in Espenhain/Sachsen. Sie haben ihrem Arbeitgeber nun einen Tarifvertrag zugestellt.

Holz und KunststoffMehr Geld beim Spanplattenbauer Pfleiderer

Die bundesweiten Warnstreiks beim Spanplattenbauer Pfleiderer haben gewirkt: 1000 Euro Inflationsausgleich jetzt, weitere 1000 Euro im August. Sowie dauerhaft 5 Prozent mehr Geld ab Dezember, weitere 4 Prozent mehr ab November 2025. Die Ausbildungsvergütungen steigen auf bis zu 1450 Euro im Monat.

Warnstreik beim Offshore-Windparkbetreiber Ørsted in Norddeich.

Offshore-Windkraft: Tarifrunde ØrstedØrsted: Erster Tarifvertrag für Offshore-Windkraft

Einigung bei Ørsted, kurz vor der Urabstimmung: Die IG Metall setzt den ersten Tarifvertrag bei einem Offshore-Windparkbetreiber durch. Die Entgelte steigen bis 2029 um 14 Prozent. Künftig gibt es Weihnachtsgeld, höhere Zulagen und Boni. Die Arbeitszeit sinkt von 40 auf 38,5 Stunden in der Woche.

Warnstreik während der Tarifrunde Holz und Kunststoff 2024 im Betrieb Sauerländer Spanplatte.

Tarifrunde Holz und Kunststoff 2023/2024Holz und Kunststoff: mehr Geld - auch in Berlin und Brandenburg

2300 Euro Inflationsausgleichsprämie in diesem Jahr, sowie 6 Prozent mehr Geld ab Januar 2025 und weitere 3,9 Prozent ab September 2025. DIe IG Metall hat nun auch einen Tarifabschluss in der Holz- und Kunststoffindustrie in Berlin und Brandenburg erzielt.

Metall-Arbeiter beim Schleifen

Tarifrunde Metallhandwerk 2024Höhere Entgelte für Metallhandwerker im Saarland

Tarifabschluss im Metallhandwerk Saarland: Ab 1. Dezember 2024 erhöhen sich die Entgelte der Beschäftigten, ab 1. September steigen bereits die Ausbildungsvergütungen. Außerdem erhalten die Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie.

1000 Leihbeschäftigte demonstrieren für Inflationsausgleichsprämie in München

MItglieder haben es besserGroßes Plus: Erfolge in der Leiharbeit 2012-2024

Mit der IG Metall gibt’s mehr Geld. Besonders deutlich ist das in der Leiharbeit. Erfolgreiche Tarifbewegungen sorgen seit Jahren für kräftige Entgeltsteigerungen, Branchenzuschläge und sogar für eine Extrazahlung für unsere Mitglieder.

Metallerinnen beim Warnstreik in Gevelsberg

Meilenstein der Wirtschaftsgeschichte75 Jahre Tarifvertragsgesetz: Warum wir ihm so viel verdanken

Die Grundregeln für Tarifverhandlungen sind älter als das Grundgesetz – und haben sich vielfach bewährt. Doch die sinkende Tarifbindung zeigt: An einigen Stellen muss die Politik jetzt handeln.

Newsletter bestellen